X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen

Weinwort des Tages:

Anzeige

Samtrot

Die Sorte zeigt, welche komplizierten Kapriolen die Natur mitunter zu bieten hat. Denn die 1928 entdeckte Sorte ist eine Art nicht vollendeter Rückmutation des Schwarzrieslings zu dessen Ahnherren, dem Spätburgunder. Angebaut wird Samtrot ausschließlich in Württemberg und erbringt dort meistens recht einfache, meistens restsüße Weine. Doch ein guter, im Holzfass ausgebauter Samtrot kann wunderbare Aromen von Cassis, Brombeere und Sauerkirschen entwickeln. Die geschmackliche Nähe zum Spätburgunder ist in der Regel unverkennbar, dennoch hat die Sorte einen eigenständigen Charakter

Aktuelle Weinempfehlungen