X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
Anzeige

Diabetiker-Wein

Auch Zuckerkranke dürfen Wein trinken, wenn dabei bestimmte Grenzwerte eingehalten werden. Ein Diabetiker-Wein darf demnach bis zu 20 Gramm Restzucker pro Liter enthalten, davon aber maximal vier Gramm Traubenzucker (Glucose). Weitere Grenzwerte betreffen den Alkohol (maximal 12 Prozent) und den Schwefelgehalt ( maximal 150 Milligramm pro Liter). Auf Grundlage der "Health-Claim-Verordnung" der EU, die Gesundheitshinweise auf Etiketten ohne wissenschaftliche Grundlage untersagt, darf die Bezeichnung "für Diabetiker geeignet" aber nicht mehr verwendet werden.