X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
Anzeige

Damenwein

Eine im Zeitalter des "gender mainstreaming" wohl kaum noch als korrekt zu bezeichnende Charakterisierung bestimmter Weine. Als Damenwein wurden in der einschlägigen Publizistik vor allem säure- und relativ alkoholarme Weine mit merklicher Restsüße bezeichnet. Auch heute versucht die Werbewirtschaft mitunter, Weine geschlechterspezifisch anzupreisen. Ob das Sinn macht, sei dahingestellt, denn wer einmal eine (fast ausschließliche) Damenrunde erlebt hat, die sich begeistert mit knochentrockenem Elbling mit sieben Gramm Säure verköstigt, wird Zweifel an dieser Weinkategorisierung entwickeln.