X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
Anzeige

Histamin

Es gibt viele Gründe, warum ein Wein Kopfschmerzen, Durchfall und Hautschwellungen verursachen kann. Einer der am meisten verbreiteten dürfte jedoch die so genannte Histaminintoleranz sein. Wer diesen Naturstoff, der im menschlichen Organismus als Gewebshormon und als Neurotransmitter wirkt, nicht verträgt, muss sich beim Weingenuss einschränken. Am besten, man fragt den Winzer seines Vertrauens, ob seine Weine kontrolliert histaminfrei sind. Glücklicherweise gibt es zunehmend mehr derartiger Erzeugnisse. Aber auf den Schimmelkäse zum Wein muss man auf alle Fälle verzichten, denn der ist immer eine Histaminbombe.