X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
Anzeige

Négrette

Aus dem Südwesten Frankreichs stammt diese Sorte und hat dort noch immer ihre Hochburg. Die Farbe der Weine tendiert bereits ins Schwärzliche, was sie zu einem beliebten Cuvéepartner in einigen Appellationen macht, besonders in Frontonnais, wo sie als Leitrebsorte fungiert. Charakteristisch ist der starke Veilchenduft der Négrette und ihr geringer Tanningehalt, weswegen die Weine auch meistens recht jung getrunken werden sollten. Reifere Exemplare weisen mitunter einen feinen Lakritzgeschmack auf.