X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Schlossböckelheimer Riesling



Schlossböckelheimer Riesling
Gut Hermannsberg
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Nahe
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Gut Hermannsberg
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Hier findet man die kühle Würze nasser, frisch gehackter Küchenkräuter. Auch ein weißer Pfirsich liegt angeschnitten auf einem nicht mehr ganz neuen Hackbrett, der Stahl des Messers tropft vor süßem Saft.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Ein Biss in den Pfirsich, eine Cremeschnitte hinterher. Die fast stahlige, gerundete Säure sorgt für die nötige Balance. Der Wein hat Spannung, Frucht, Saft. Kurzum alles, was einen seriösen Riesling von der Nahe ausmacht.

Der Captain meint: "Klassischer Nahe-Riesling von feinstem Schliff. Findet man nicht mehr so oft."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2012

Ähnliche Weine

Passende Artikel