X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Riesling vom Schilfsandstein Spätlese



Riesling vom Schilfsandstein Spätlese
Bruker
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Württemberg
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Bruker
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Helles Zitrusgelb im Glas, klar, in der Nase reife Aprikosen und gelbe Apfelschale, fein-vegetabile Frucht, etwas süßlich-saftig, im Mund mit rassiger Säure, knackig, dicht, kompakter dichter Körper, würzige Rieslingfrucht, dazu auf der Oberfläche leichte Schlieren der Gärungskohlensäure (kein Makel!).

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Enormer Trinkfluss. Wirkt stimmig.

Der Captain meint: "Guter Alltags-Riesling fürs Geld aus dem Land des Trollingers."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2014

Ähnliche Weine