X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett



Piesporter Goldtröpfchen Riesling Kabinett
Bischöfliche Weingüter Trier
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Mosel
Geschmacksrichtung: fruchtig
Weingut: Bischöfliche Weingüter Trier
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Wahrhaft ein goldenes Tröpfchen. Eines von der Art, das der Mosel im Allgemeinen und ihren fruchtigen Rieslingen neue Freunde werben kann. Nicht weil das ein sooo großer Wein wie die von Johannes Haart, Gernot Hain oder Thomas Haag aus derselben Lage wäre. Sondern, weil er so unkompliziert und freundlich schmeckt. Die Nase ist relativ karg bis verschlossen. Dafür gibt es reichlich auf die Zunge, nämliche weiche Birne, dazu etwas Kompottapfel, ein Spritzer Limone und auch etwas Cassis. Wie gesagt, kein epochaler Wein, aber ein guter und mit Liebe gemachter, einer, den auch und gerade Nichtkenner guten Gewissens zum Einstieg in ein gelungenen Abend trinken können. Macht gute Laune und lässt dem Durst nicht den Hauch einer Chance.

Der Captain meint: "Unkomplizierter Riesling-Kabinett für viele Fälle."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2016

Ähnliche Weine

Passende Artikel