X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Zweigelt Unplugged



Zweigelt Unplugged
Hannes Reeh
Land: Österreich
Typ: Rotwein
Region: Burgenland
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Hannes Reeh
Rebsorte: Zweigelt
Geschmack: Riecht gut. Sehr gut! Eine Menge dunkler Früchte steigen mir in die Nase, ich rieche Heidelbeere, Kirsche und etwas Pflaume, alles sehr reif.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Dazu kommen Vanille, Nelke und Zimt. Was mir beim ersten Schluck sofort auffällt, ist eine sensationelle Würze, die die Früchte erst einmal auf den zweiten Platz verdrängt. Da ist Pfeffer, da ist Wacholder, da ist Lorbeer. Dazu so eine Note von kalter Kaminasche, erst dann kämpfen sich die Fruchtaromen nach vorne. Wieder Heidelbeere, dazu Schlehe und ein bisschen Pflaume. Die Säure ist lebendig, die wenigen Tannine weich und sanft zum Gaumen.

Der Captain meint: "Sensationell. Mehr ist zu diesem Rotwein nicht zu sagen. n"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2014

Ähnliche Weine

Passende Artikel