X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Manifiesto Nr.5



Manifiesto Nr.5
Celler del Roure
10,95 €
Land: Spanien
Typ: Rotwein
Region: Valencia
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Celler del Roure
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: In der Nase verhalten. Etwas Würze, erdige Töne und dunkle Beeren. Ein Fall für die Karaffe.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Nach ein paar Minuten an der Luft gibt es etwas mehr Nasentheater. Aber noch immer nicht der erwartete Wumms. Aber im Mund ist er dann auf einmal herrlich! Ein kühler, rauchiger und eleganter Geselle. Ich spüre Noten von Brombeere und Kirsche, eine Selchkammer in den Alpen. Wohlgemerkt: Dieser Wein reifte zum Teil auch in Eichenfässern. Dann kaltes Porzellan auf einem blütenweißen, glatten Tischtuch. Auffällig ist die fast schon spätburgundische Säure, die eleganten Schwung reinbringt. Ich schmecke noch Lorbeer und Preiselbeere. Die Tannine sind untypisch weich - für so viel Monastrel im Wein (60%).

Der Captain meint: "Was für ein unerwartet eleganter und zurückhaltender Wein, eine ernsthafte Alternative zu Spätburgunder."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2013

Ähnliche Weine

Passende Artikel