X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Granat [Beste Rotweine]



Granat [Beste Rotweine]
Schwegler
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Württemberg
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Schwegler
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Ein echter Underdog aus Württemberg. Deutschlandweit immer noch ein dicker Geheimtipp.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
nter vorgehaltener Hand eine Größe unter Kennern. Und Schwegler kanns. Er schert sich nicht um modische Etiketten, sondern um sehr individuellen Inhalt. Der hat mit dem was sonst aus Württemberg kommt ungefähr so viel zu tun wie Bier mit Mineralwasser. Edel, kleinlaut, andächtig, international vorzeigbar. Aber keiner rührt die Werbetrommel. Bleibt mehr für den Kenner übrig. Im Glas funkelt geheimnisvoll ein dunkles Rubin, in der Nase dann deutlich Boden, dunkle Bratengewürze, hintergründiger Schweinespeck, komplexer Duft, homogener süßlicher Pfeifentabak, roter Früchtetee. Dann die winterliche Nelke. Ein Strauß an Aromen, die dieser Wein abfeuert! Im Mund überaus fokussiert, deutliches Tannin und kernige, herzhafte und passende Säure, fast schon kühler Style. Geröll, man kaut auf Steinen, wenig Primärreize, bisschen Blut und rohes Fleisch im Abgang, nicht all zu breit, vollmundig aber nicht fett. Dennoch ungemein komplex und faszinierend. Der will wahrhaftig kein Württemberger sein und steht über allem. Eine merkwürdige Cuvée aus Zweigelt, Cabertin und Lemberger.

Der Captain meint: "Pikant und fordernd, wuchtig und dicht, aber nicht schwer. Erhabener Stoff!"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2013

Passende Gerichte

Ähnliche Weine