X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Château Mignot Saint-Estèphe



Château Mignot Saint-Estèphe
Château Serilhan
20,41 €
Land: Frankreich
Typ: Rotwein
Region: Bordeaux
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Château Serilhan
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Konzentrierte Beerenfruchtbombe aus 55% Cabernet Sauvignon, 35% Merlot, 10% Cabernet Franc.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
In der Nase Schwarze Johannisbeere, Brombeere, Kirsche, etwas Bleistiftspitze, Zigarrenkiste, kalte Holzkohle, eingelegte Rote Beete und gedämpfter Spinat. Im Mund viel rassige Säure und rotbeerige Würze bei mittlerer Statur. Ich schmecke Schwarze Johannisbeere, erdigen Stangenpfeffer (Bengalischer Pfeffer), geröstete Zwiebel, hellrote Noten von Granatapfelkernen und sanfte Tannine, die noch etwas grün sind. Am Gaumen sehr fruchtig und frisch. Was kann man dazu verspeisen? Mir fällt sofort Roastbeef mit knusprigen Bratkartoffeln und Remouladensoße ein. Wer den Wein etwas weicher möchte (der Captain nicht), kann ihn noch ein bis zwei Jahre in den Keller legen.

Der Captain meint: "Rassiger Rotwein, der nach rotem Fleisch schreit."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Ähnliche Weine

Passende Artikel