X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Wiltinger Klosterberg Alte Reben 1963 Saar Riesling unfiltriert



Wiltinger Klosterberg Alte Reben 1963 Saar Riesling unfiltriert
Rinke
17,50 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Mosel
Geschmacksrichtung: feinherb
Hersteller: Rinke
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Die Stöcke (seltene Einzelpfahl-Erziehung) von diesem Wein stehen seit 1963 in einem steilen Teil der großen Saar-Weinlage Wiltinger Klosterberg.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Damit er nichts von seiner aromatischen Fülle verliert, wird der langsam ausgepresste Most ungeklärt vergoren und der fertige Wein unfiltriert abgefüllt. Im Glas mittleres Gelb. In der Nase rauchig und zart-phenolische Noten nach altem Gummi. Das kommt wohl vom Hitzejahr 2018. Dann Orangenschale und pflanzlich nach Rhabarber. Im Mund herrlich elegant, saftig und weich nach frisch gepflücktem gelben Apfel. Am Gaumen Limette und ein bisschen Salz. Dabei sehr stoffig und ungemein beruhigend. Ja, dieser Wein holt dich runter wie eine Meditation, wenn du ihn trinkst und im Mund hin- und herschiebst. Tiefenentspannter Riesling von der Saar.

Der Captain meint: "Schmackhafter Nachdenk-Wein mit süßlichen Noten, der federleicht über die Zunge rollt."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Ähnliche Weine

Passende Artikel