X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Weißburgunder Hattenheimer Hassel feinherb



Weißburgunder Hattenheimer Hassel feinherb
DerWolf
6,00 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Rheingau
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: DerWolf
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Rheingau-Weißburgunder mit einem Schuss Riesling des Jahrgangs 2017 (3%), der ihm ein wunderschönes Finish verpasst.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Beide Weine lagen nur kurz im Barrique. Im Glas durchsichtiges Hellgelb. In der Nase enorm zitrig und mineralisch. Ich rieche Mandarine und nassen Aschenbecher aus Steingut. Im Mund alles andere als die Bezeichnung "feinherb" vermuten lässt, nämlich sensorisch trocken - mit cremigem Schmelz, der dem Wein Konturen verleiht. Ich schmecke Birne, Apfel und ein wenig Stachelbeere und spüre das Gefühl diskreter Opulenz. Was für ein feiner und frischer Speisewein, perfekt für alles mit heller Soße. Der geringe Preis für diesen guten Wein ist geradezu mitleiderregend. Ich empfehle gleich eine ganze Kiste zu ordern.

Der Captain meint: "Charaktervoller Weißburgunder, der fast nichts kostet."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2019

Ähnliche Weine

Passende Artikel