X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Fiano di Avellino



Fiano di Avellino
Mastroberardino
Land: Italien
Typ: Weißwein
Region: Kampanien
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Mastroberardino
Rebsorte: Fiano
Geschmack: 9 Jahre edel gereifter Weißwein aus dem Süden Italiens. In der Nase starke Brombeertöne wie von Hubba Bubba-Kaugummi auf dem Schulweg.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Dann Dosenerdbeeren. Danach Rum, eingelegte Rosinen (oder in Rum eingelegte Rosinen) und getrocknete Banane. Gemütlichkeit und Tiefe. Dann im Mund alles andere als Kaugumminiveau. Da ist er ein ernsthafter und spannender Wein voller Würze und Rauchigkeit. Nach all den Jahren hat er natürlich kaum mehr Frucht. Dafür besticht er durch Cremigkeit und eine faszinierendes Spiel von eleganten Tanninen und dezenten Holznoten. Und das, obwohl er nicht eine Minute lang im Fass lag. Dann kommt noch ein herrlich langer Abgang. Zurück bleibt ein leicht salziger Nachgeschmack - Mineralik!

Der Captain meint: "Ehrwürdig gereifter, niveauvoller Wein mit Charakter."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2008

Ähnliche Weine

Passende Artikel