X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Torrontes Calchaquí Valley



Torrontes Calchaquí Valley
Michel Torino
9,99 €
Land: Argentinien
Typ: Weißwein
Region: Cafayate
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Michel Torino
Rebsorte: Torrontes de Cafayate
Geschmack: Die Anbauregion Calchaquí Valley (besser: Calchaquí Valleys) besteht aus einer Reihe zusammenhängender Täler in den Anden im Nordosten Argentiniens, wo die Rebstöcke auf bis zu 3.000 Meter Höhe stehen.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Es ist die höchstgelegene Anbauregion der Welt! Die Reben von diesem mineralisch-erfrischenden Weißwein wachsen auf 1.800 bis 2.200 Metern Höhe. Im Glas satt glänzendes Gelb. In der Nase aromatisch wie Gewürztraminer und nach Tafeltraube, dann Apfel, Kohlrabi, pflanzlich, pfeffrig und Kamillenblüte. Im Mund tolles Spiel im Dreieck Frucht, Salz und Säure mit irre viel Biss, dass man es gar nicht glauben will. Ich schmecke Limette, Grapefruit, grüne Bohne und süßliche Galia-Melone. Sehr erfreuliche Weinentdeckung aus einem fernen Land.

Der Captain meint: "Superfrischer und mineralisch-fruchtiger Anden-Weißwein."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2020

Passende Artikel