X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Tomo Van den Besten



Tomo Van den Besten
Goedwinemakers
Land: Österreich
Typ: Weißwein
Region: Südsteiermark
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Goedwinemakers
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Tiefgelbe Farbe, trüb. Feiste Chardonnaynase nach Erdnussbutter, reifer Banane, frischem Weißbrot und Honig. Der Wein glänzt olfaktorisch wie poliertes Tafelsilber. Die Cuvée besteht zu 50% aus der Rebsorte Morillon (so nennt man in der Südsteiermark die regionale Mutation des Chardonnay), zu je 30% aus Grauburgunder und zu 20% aus Weißburgunder und lag ca. 14 Monate lang in Fässern aus österreichischer und französischer Eiche. Im Mund endloser Schmelz, ein Honigfilm kleidet meinen Mund aus, der Wein packt und drückt mich mit seiner enormen Dichte. Ich schmecke würzige Tannine, Ananas, salzig-jodige Fine de Claire-Austern und goldene Röstnoten. Ganz toller opulenter und gleichzeitig delikater Wein mit lang nachhallendem Schlussakkord. Den Tomo gibt es nur in großen Jahren.

Der Captain meint: "Packendes Weißweinerlebnis aus der Südsteiermark."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2015

Passende Gerichte

Ähnliche Weine