X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Tell Rheingau Riesling



Tell Rheingau Riesling
Hans Lang
18,50 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Rheingau
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Hans Lang
Rebsorte: Riesling
Geschmack: In der Nase sehr dezent. Zurückhaltend wie die Schweizer eben sind - der neue Winzer des Weinguts kommt aus dem Appenzell.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Wenn ich recht verstanden habe, bringt dieser Wein das Wirken der neuen Herren am Hof auf den Punkt. Einerseits gerade noch im Preisbereich, den Spartrinkerland-Deutschland verkraftet. Man blicke auf Österreich, wo Weine dieser Qualitätsstufe locker doppelt so viel kosten, von der Schweiz gar nicht zu reden. Andererseits vom Ehrgeiz durchdrungen, ein eleganter, moderner Wein zu sein. Im Mund: Puh! Der Kontrast kann überraschender nicht sein. Das ist ein Handschlag mit dem alten Winzer Hans Lang, der das Weingut 2013 an die neuen Eigner übergab. Ein Wein voller Kraft und aromatischer Vollmundigkeit, der nach einem tollen Essen ruft. Zum Beispiel Spaghetti Carbonara. So ein Gericht steckt der locker weg. Mit einer schönen Mischung aus Mineralik und Frucht. Da sind Mirabelle, Birne, grüner Apfel, dann Eisbonbon und eine angenehm milde Säure. Und zum Schluss ein langer Abgang.

Der Captain meint: "Ein Wein voller Kraft und aromatischer Vollmundigkeit, der nach gutem Essen ruft."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2015

Ähnliche Weine

Passende Artikel