X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Roter Traminer Spätlese Hallgartener Hendelberg



Roter Traminer Spätlese Hallgartener Hendelberg
DerWolf
8,00 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Rheingau
Geschmacksrichtung: feinherb
Hersteller: DerWolf
Rebsorte: Gewürztraminer
Geschmack: Im Rheingau ist die Rebsorte Gewürztraminer eine Rarität. Im Glas mittleres Gelb.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
In der Nase ein Bouquet aromatischer Düfte, das schnell fortfliegt wie ein Brautstrauß und feinen Witterungen Platz macht. Die da wären: Muskatnoten, Tafeltrauben, Bauernbutter, heller Honigschmelz. Im Mund saftig, dabei mineralisch-frisch und glockenklar-süßlich, was einen herrlichen Kontrast herstellt, der im Mundraum als kleines Süß-Sauer-Pingpong abgeht. Ich schmecke gelbfruchtige Noten vollreifer Früchte und zartbittere Vegetabilität. Was für ein erfreulicher Wein (mit sorten-untypischen 11% Vol. Alkohol), der nach milden Käsesorten schreit. Ich freue mich über diese leistbare Entdeckung.

Der Captain meint: "Leichte und süßlich-frische Weindelikatesse für die Käseplatte."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2019

Ähnliche Weine