X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Riesling trocken vom Vulkangestein



Riesling trocken vom Vulkangestein
von Racknitz
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Nahe
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: von Racknitz
Rebsorte: Riesling
Geschmack: In der Nase sofort eine Mineralität, auch eine dunkle Exotik, Ananas, etwas Mango, dann auch Kirschkerne, also etwas Blausäure, danach wieder die zupackende Frucht, nun auch Pfirsich, wenngleich nicht überbordend.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Von dieser Nase kann man sich kaum trennen, doch der Wein will in den Mund. Dort wieder diese unfassbar klare, strahlende Mineralität. Nichts kann Riesling besser, als Stein zu transportieren. Großartig! Weiter Aprikose, wieder Ananas und Minze.

Der Captain meint: "Dieser Riesling hat für wenig Geld alles, was einen großen Lagenriesling ausmacht. Er überzeugt dramatisch."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2011

Ähnliche Weine

Passende Artikel