X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Riesling Neu-Bamberg



Riesling Neu-Bamberg
Steitz
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Rheinhessen
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Steitz
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Würzige Nase. Es duftet nach Aprikose, Limette, Petersilie, Gummiboot und nassem Stein.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
uben wuchsen auf vulkanischem Porphyr, der in der Regel Weintypen wie jene von Granit und Schiefer ergibt. Der Saft vergor spontan und reifte im Stückfass. Ich koste und reife Rieslingfrucht erfüllt mein Maul. Ich schmecke weißen Pfirsich, Grapefruit und Kräutersalz. Cremig gleitet der Wein nach hinten und überzieht meinen Gaumen mit Schmelz.

Der Captain meint: "Vollmundiger Riesling mit Schmelz und mineralischem Schmackes."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2017

Ähnliche Weine