X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Riesling Eierfels



Riesling Eierfels
Schlossgut Diel
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Nahe
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Schlossgut Diel
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Der lustige Name dieser Lagencuvée aus Trauben der Herkunft Burgberg und Goldloch kommt von einem Fels zwischen beiden Weinbergen, der wie ein Ei daliegt.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Der fertig vergorene Wein reifte in großen Holzfässern aus deutscher Eiche. In der Nase sofort zupackend wie die Krallen einer jungen Katze. Zitrige Frische springt aus dem Glas, eiskalte Mineralik und warme Noten von sonnenreifem, gelbem Steinobst. Im Mund Kräutersalz, Grapefruit, Apfel, ein bisschen Erdnuss, Litschi und zarte Bitterstoffe. Charaktervoller Nachdenkwein.

Der Captain meint: "Würzig-saftiger Riesling mit kräutrigem Säurebiss."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Ähnliche Weine