X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Locher Krone Riesling Trocken Alte Reben



Locher Krone Riesling Trocken Alte Reben
Graf von Kanitz
15,50 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Rheingau
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Graf von Kanitz
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Saftiger Lagen-Riesling aus extrem kleinen Beeren, die an über 80 Jahre alten Rebstöcken hingen.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Im Glas helles Gelb. In der Nase Apfelkompott mit mürben Stücken und Zitronenzeste, ein bisschen dicke Apfelschale. Im Mund Orangensaft und wieder Apfel von gerbstoffreicher und alter Sorte, die nicht auf Saftigkeit und Frische getrimmt ist, sondern eher erdig schmeckt. Was für ein urtümliches Trinkvergnügen! Man möchte diesen stoffigen Trank sofort in einen Keramikbecher umfüllen, um seine Erdverbundenheit zu würdigen. Ich spüre Pflanzlichkeit, frischen Saft mit zarten Bitternoten, grünen Tee und viel Trinkfluss. Herrlicher Erd-Riesling, der ganz wunderbar zu Wurzelgemüse passt.

Der Captain meint: "Erdverbundener Lagenriesling mit stoffigem Charakter."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2020

Ähnliche Weine