X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Lenz Riesling halbtrocken



Lenz Riesling halbtrocken
Emrich-Schönleber
11,95 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Nahe
Geschmacksrichtung: halbtrocken
Hersteller: Emrich-Schönleber
Rebsorte: Riesling
Geschmack: In der Nase die typische, fordernde Mineralität der Monzinger Lagen - Tabak, Malz, Karamell, ein wenig Waldhonig.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Dann kommt die Frucht - verschiedene Äpfel, ein wenig Grapefruit, auch reifer Pfirsich kündigt sich an. Am Gaumen dann klar, saftig, fruchtig, und dennoch von der Mineralität fokussiert. Die Säure erfrischt, ohne geschmacklich prägend zu wirken. Die dezente Süße, die ein wenig über der gesetzlichen Trockengrenze liegen dürfte, ist perfekt eingestellt - sie ist just so hoch, um dem erstaunlich tiefen Wein Charme zu geben, ohne die Süße anstrengend werden zu lassen.

Der Captain meint: "Jeder Schluck dieses halbsüßen Göttertranks schreit förmlich nach dem nächsten. "

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2011

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel