X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Kaseler Nies’chen Riesling Auslese Alte Reben



Kaseler Nies’chen Riesling Auslese Alte Reben
Erben von Beulwitz
28,50 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Mosel
Geschmacksrichtung: süß
Weingut: Erben von Beulwitz
Rebsorte: Riesling
Geschmack: Schon die dunkle, goldgelb leuchtende Farbe des Weins im Glas erfreut die Sinne. In der Nase und vor allem auf der Zunge packt er dann so richtig aus. Diese Frische! In puncto Kraft und Biss hat der Wein in all den Jahren nicht nachgelassen. Der Saft von Apfel und Limette durchtränkt sofort alles. Dann entfaltet sich die Eleganz. Vor allem Pfirsich und Mirabelle, aber auch die leicht herbe Süße von Waldhonig verleihen dem Geschmack eine gewisse Noblesse, die von einem nur hauchzart angedeuteten Alterston begleitet wird. Die Auslese (mit 112 Gramm Restsüße pro Liter und 8,5 Gramm Säure) besitzt rundum Ausstrahlung und versteht sich - wie eine Dame von Adel - auf die Kunst des großen Auftritts. Dabei zeigt sie auch noch Temperament und funkelt den Genießer an, um ihn danach nicht mehr loszulassen. Und sie hat jugendlichen Charme, wirkt zu keinem Zeitpunkt müde, sondern strotzt vor lebendiger Eleganz. Winzer Herbert Weis ist hier ein Wein mit Zügen von Größe gelungen.

Der Captain meint: "Gereifter und süßer Riesling voller Saft und Kraft."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2009

Ähnliche Weine

Passende Artikel