X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Iphöfer Kalb Silvaner Erste Lage



Iphöfer Kalb Silvaner Erste Lage
Wirsching
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Franken
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Wirsching
Rebsorte: Silvaner
Geschmack: Silvaner ist Franken und Franken ist Silvaner. Richtig trocken sollte er sein, nicht zu fett und mit knackiger Säure ausgestattet.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Das können viele in dieser Region, und einige gehören zur absoluten Spitzengruppe. Wie die Familie Wirsching, die mit einigen Spitzenlagen auf Keuperböden in und um Iphofen am Fuß der Berge des Steigerwaldes gesegnet ist. Das wissen die zu nutzen. Der Iphöfer Kalb Silvaner Erste Lage duftet kühl nach Wiesenpflanzen und gelben Früchten. Am Gaumen leicht steinige Noten, saftige, trockene Frucht (Quitte, Birne) und zarte Anklänge an Nüsse und getrocknete Kräuter. Anständiger Säurekick, aber keine Spur beißend. Im Gegenteil: Im Mund entwickelt sich viel Schmelz, der sich im Abgang fortsetzt. Und dass dieser Super-Silvaner mit gutem Lagerpotenzial nur einen knappen Zehner kostet, ist auch noch erwähnenswert.

Der Captain meint: "Knackig-mineralischer Silvaner aus der gehobenen Spaßwein-Abteilung."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2019

Ähnliche Weine