X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Grauburgunder Uva Piccola



Grauburgunder Uva Piccola
Benzinger
50,00 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Pfalz
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Benzinger
Rebsorte: Grauburgunder
Geschmack: Der Wein (bio!) schimmert kupfern im Glas. In der Nase Salted Caramel-Eis von Häagen-Dazs, etwas Vanille, Brennnesseltee, nasse Tabakblätter und kühle Mineralität. Er riecht erdig (typisch Grauburgunder) und frisch zugleich. Im Mund das Gefühl von Rotwein und sehr viel herber Würze. Sofort fällt die straffe und Spannung erzeugende Säure als Gegenpart zum warmen Grundton dieser Kräuterbombe auf. Ich schmecke Thai-Basilikum, gelben Apfel, Mirabelle, reifen Pfirsich, eine weiche Banane, etwas Stachelbeere, fermentierte Tabakblätter, Salz. Am Gaumen brauner Honig, eine kalte klare Pilzbrühe, frisch gezupfte Korianderblätter. Erst ganz spät und weit hinten macht sich etwas Süße bemerkbar. Faszinierender und außergewöhnlicher Wein, an dem ich ständig schnuppern und nippen muss. Man traut sich gar nicht, den ganzen Mundraum zu fluten, so delikat und selten ist sein Geschmack. Bis man zur Verschwendung entschlossen genau das macht und sich ein Strom aufregend kräutriger Aromatik ins Innere ergießt. Was für ein Erlebnis.

Der Captain meint: "Edler Grauburgunder eigentümlich anders."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2017

Ähnliche Weine

Passende Artikel