X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Granit



Granit
Castell
22,00 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Franken
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Castell
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Spannende Neuschöpfung aus den Rebsorten Silvaner, Riesling und Weißburgunder im Gemischten Satz. Gemeinsam gelesen, vergoren und im Granitfass ausgebaut. In der Nase naturtrüber Birnensaft, Sauerkraut, Stachelbeere, weiße Zwiebel, Minze, etwas Gewürznelke. Im Mund rauchig, kräutrig und irre mineralisch. Faszinierend! Ich spüre ganz viel Saft, Reife und kalte Minestrone. Mit zunehmender Wärme Viskosität wie bei einem lange gelagerten Wein. Dann Bachkiesel, nasser Aschenbecher, dabei adstringierend wie ein junger roter Bordeaux, mildes Kräutersalz, Frankfurter grüne Soße, gelber Apfel, hach! Einer der interessantesten Weine, die der Captain 2019 bisher trank und sicherlich ein Meilenstein bei der Wiedererweckung dieses traditionsreichen Weinguts.

Der Captain meint: "Aufregender und würziger Weißwein aus dem Granitfass."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2017

Passende Artikel