X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Chardonnay



Chardonnay
Hirth
16,00 €
Land: Deutschland
Typ: Weißwein
Region: Württemberg
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Hirth
Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: Traumhafte, satte Bernsteinfarbe. Üppige Fruchtnase mit goldgelben Früchten: Papaya, Mango, Pfirsich. Pikante Aromen und gefühlte Salzigkeit. Es riecht schwer, sehr schwer und wahnsinnig sinnlich. Dann ein Hauch Petroleum und brauner Honig. Der Wein wird immer weicher und süßer. Im Maul unglaublich vollmundig und trotzdem kein Gramm zu schwer. Und das bei braven 12 Volumenprozent Alkohol, ziemlich wenig für Chardonnay. Herrlich saftig, ein Tropfen zum Verlieben. Ja, ein echter Verführerwein. Ich schmecke fleischigen Pfirsich mit der typischen Fruchthaut-Bitterkeit. Ein Hauch von edlen Harznoten mischt sich zwischen Vanille und Nuss. Seine Säure verharrt im niedrigen Bereich und hält die Süße gerade noch im Zaum. Schmelz ohne Ende.

Der Captain meint: "Was für ein Ladykiller. Unbedingt zu zweit und in der Nähe einer frisch bezogenen Schlafstätte trinken."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2015

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel