X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Beaune Clos Des Mouches Blanc 1er Cru



Beaune Clos Des Mouches Blanc 1er Cru
Joseph Drouhin
Land: Frankreich
Typ: Weißwein
Region: Burgund
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Joseph Drouhin
Rebsorte: Chardonnay
Geschmack: In der Nase kaum noch Holz, dafür aber ein sattes Brioche, Mandarine, Babypuder, Schattenmorelle, etwas Litschi, gering Paprika und auch etwas Vetiver (tropisches Süßgras). Im Mund extrem elegante und gewichtige Struktur, wenig Frucht, diese aber in festem Schuhwerk. Ausgeglichene Mineralität, diese aber im Brioni-Anzug. Ein enormer Nachhall. Hat mehr als 10 gute Jahre vor sich. Das was man gemeinhin "Tradition und Moderne" nennt. Perfekt. Die Verkostung eines 10 Jahre gereiften 2009er ergab: In der Nase sehr animalisch und ätherisch, die Frucht ist komplett verduftet. Ich rieche Heu und Wiesenblumen und denke sofort an Sex in der Natur. Dann Süßholz, Feuerstein, Eisenbahnschiene, Unterholz, Rauke. Im Mund kraftvoll und ganz großes Säure-Würze-Spiel. Perfekte Balance, leichte Süße, viel Saftigkeit. Sehr nobler und sinnlicher Wein und ein tolles Trinkerlebnis.

Der Captain meint: "Richtig großer weißer Burgunder und ein Luxus, den man sich bei Gelegenheit gönnen sollte."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2016

Passende Artikel