X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen

Sekt: Was ist der Unterschied zwischen trocken und brut?

Sektmacherin im Rheingau: Sabrina Schach.
Kommentare
Ähnliche Weine
Ähnliche Artikel
Ein trockener Moselsekt zeigt uns, was "trocken" heißen kann - wunderbare, feine Süßlichkeit. So schmeckt der perfekte Digestif.
Anzeige

Die Weinwelt ist manchmal zum Verzweifeln. Es gibt Regeln. Aber mindestens genauso viele Ausnahmen. Und es gibt allgemeingültige Wahrheiten, die im Handumdrehen widerlegt werden.

Und dann gibt es noch eine babylonische Begriffsverwirrung.

Zum Beispiel die Bezeichnung „trocken“.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
 


Datum: 11.8.2018 (Update 17.1.2019)
 

Ähnliche Weine

 

Ähnliche Artikel