X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Sekt Blanc de Noirs Brut



Sekt Blanc de Noirs Brut
BurghardtSchür
22,00 €
Land: Deutschland
Typ: Sekt
Region: Franken
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: BurghardtSchür
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Was die beiden Wein-Profis Laura Burkhardt und Sebastian Schür (arbeitet bei Rudolf Fürst) für sich selber aufgestellt haben, ist großes Schaumweinkino. Ihr Sekt aus Spätburgunder- und Schwarzriesling-Trauben (die aus unterschiedlichen Anbaugebieten kommen) duftet nach Zabaglione, wilden Erdbeeren, etwas Aprikose, Birnenkompott, Rührei und Karamellbonbon. Im Mund cremig. Ich schmecke angetrocknetes Weißbrot und gelbe Pflaume. Dann kräutrig wie Almdudler-Limonade. Dosagezucker: 4 Gramm; Hefelager: 49 Monate. Sehr delikater und feinwürziger Nobelsekt.

Der Captain meint: "Zartwürziger und cremiger Frankensekt."

Bewertung:

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel