X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Valtellina Superiore Rupestre



Valtellina Superiore Rupestre
Cantina Menegola
Land: Italien
Typ: Rotwein
Region: Valtellina
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Cantina Menegola
Rebsorte: Nebbiolo
Geschmack: Achtung, dieser Wein ist nichts für Anfänger. Nichts Versöhnliches findet sich im Glas, das den ungeübten Trinker Freude machen könnte. Umso mehr ist dieser Nebbiolo aus dem hintersten Winkel der Lombardei (in die Schweiz sind es nur wenige Kilometer) für Fortgeschrittene ein herrliches Erlebnis. In der Nase Reife und Holzfass. Dann Kirschgelee, Koriander und Meersalz. So wie man eben denkt, wie Meersalz riecht. Im Mund staubtrocken, ein tiefes schwarzes Zuckerloch. Hier herrscht die totale Trockenheit. Die Tannine beißen trotz des Alters (9 Jahre) immer noch, aber das ist nicht so schlecht. Ich schmecke zuerst Sauerkirschtrester aus der Schnapsbrennerei. Und nur das. Jedoch sehr saftig. Nach etwa 30 Minuten ist dieser Wein endlich gezähmt. Weiche Kirschnoten, Buttermilch, Löwenzahn, Gazpacho. Im Abgang Pistazie, Wildschweingulasch und Morcheln.

Der Captain meint: "Anspruchsvoller Nebbiolo aus den lombardischen Alpen."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2009

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel