X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: The Echo of G.



The Echo of G.
4G Wines
Land: Südafrika
Typ: Rotwein
Region: Western Cape
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: 4G Wines
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: The Echo ist der Zweitwein aus dem Hause 4G Wines, liegt dem Erstwein G., der jedes Jahr anders heißt (2014: 67 Imizuzu), jedoch viel näher als die Zweitweine berühmter Häuser im Bordeaux ihrem Premium-Pendant. Tiefdunkles Rot mit violetten Reflexen. Die verwendeten Rebsorten heißen: Syrah, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Cabernet Franc. Das Mischungsverhältnis wird geheim gehalten, so wie vieles mehr bei 4G Wines geheim gehalten wird. Zum Beispiel genaue Herkunft der Trauben, die von Stöcken in 12 verschiedenen Weinbergen kommen, und Ort der Weinbereitung. 2012 war das erste Jahr, in dem der renommierte Weinberater Denis Dubourdieu für das Luxusweinprojekt tätig war. In der Nase konzentrierte rote Beeren, vor allem Schwarze Johannisbeere, aber auch Brombeere, Holunderbeere, Ribisel und Heidelbeere. Dann After Eight, Kakaopulver, frische Gartenkräuter, kalter Kamin und Bleistift. Im Mund rotfruchtig, mineralisch und herrlich weich, dabei streng strukturiert wie ein Zen-Garten. Ich schmecke angeröstete rote Paprika, Schwarzkirsche, Cassis und alle weiteren Beeren, die ich bereits in der Nase hatte. Im Abgang kräutrig und mit silbriger Säure. Stilistisch liegt dieser Wein irgendwo zwischen Bordelais und Rhône - das ist interessant! So etwas war vor 200 Jahren gang und gäbe. Damals kippte man nämlich gerne ein bisschen Hermitage in Bordeaux-Blends hinein, um sie aufzupimpen. Château Palmer macht das in ausgewählten Jahrgängen heute wieder im ganz kleinen Maßstab und nennt diese seltenen Weine Historical XIX Blend.

Aktuelles Leser-Angebot:
  1. Eine gemischte Echo-Kiste mit drei Flaschen 2012, zwei Flaschen 2011 und einer Flasche 2010 zum Sonderpreis von 499 Euro statt 720 Euro.
  2. Alternativ gibt es die Einzelflasche Echo of G. 2012 für 99 Euro.
Alles inklusive Mehrwertsteuer und Versand innerhalb Deutschlands. Lieferung außerhalb DE auf Anfrage. Bestellt (und nachgefragt) wird via E-Mail hier
captaincork@4g-wines.com

Der Captain meint: "Butterweicher und würziger Luxuswein aus Südafrika."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2012

Ähnliche Weine

Passende Artikel