X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Spiropoulos Porfyros



Spiropoulos Porfyros
Domaine Spiropoulos
14,90 €
Land: Griechenland
Typ: Rotwein
Region: Nemea
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Domaine Spiropoulos
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Wenn man an ihm schnuppert, steigt ordentlich Holzduft auf. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn es waren kleine Eichenfässer im Spiel.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Mit etwas Luft kommen edle Anklänge von Marzipan, Cassis und Vanille zum Vorschein. Der tiefdunkle Wein wirkt warm und einladend. Wie ein Kaminzimmer mit einem großen, weichen Cognac am Beistelltisch. Wer möchte, darf sich auch eine Zigarre oder eine Pfeife vorstellen. Ich schmecke Pflaumenkompott, Sauerkirsche, etwas Nelke, feine Restsüße und genieße, wie die straffen Tannine mit der eleganten Frucht und seiner milden Säure ausbalanciert sind. Dieser Wein wirkt sehr konzentriert und ist trotzdem nicht marmeladig. Im Abgang noch mal Kirsche satt.

Der Captain meint: "Konzentrierter, modern gemachter Rotwein ohne dickliche Marmeladigkeit. Eine wahre Freude!"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2013

Ähnliche Weine

Passende Artikel