X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Spätburgunder Holzfass trocken



Spätburgunder Holzfass trocken
Schloss Westerhaus
9,50 €
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Rheinhessen
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Schloss Westerhaus
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Für diese Preisklasse wirklich erstaunlich delikater Burgunder mit ganz niedrigem Alkohol: 12,5% Vol.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Das ist Weißwein-Niveau! Im Glas sattes Rubinrot, durchscheinend. In der Nase rote Kirsche und frische Kräuterwürze wie von Frankfurter Grüner Soße mit zarten Eisen-Noten, dann etwas alter Balsamico und Bio-Kakaopulver. Im Mund würzige Mineralik und zarte Bitternoten von Blutorangensaft, kandierte Kirsche und viel Leichtfüßigkeit. Seine filigrane und frische Art macht diesen Wein zu einem rotfruchtigen Frühlingsbächlein, das die Kehle runterrutscht. Am Gaumen Thai-Basilikum und ein bisschen schwarzer Pfeffer.

Der Captain meint: "Erstaunlich eleganter Unter-10-Euro-Wein mit Charakter."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Ähnliche Weine

Passende Artikel