X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Spätburgunder Dürkheimer Feuerberg



Spätburgunder Dürkheimer Feuerberg
Darting
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Pfalz
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Darting
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Reflexe von Granat und mittelkräftiges Rubinrot. Dann die Nase: Kino. Kein Programmfilm, sondern ein ganz großes Rotwein-Breitbild-Dolby-Surround-Ding! Kirsche, Vanille, Lakritz, weiße Schokolade, Karamell. Alles stürmt zugleich auf mich ein und bleibt dabei doch wundervoll harmonisch. Am Gaumen geht es genauso weiter: Kirsche, die von etwas Himbeere begleitet wird, dazu Orangenzeste, Nelke, Zimt und ein klein wenig Anis. Der Wein ist von einer Ausgewogenheit, die ihresgleichen sucht. Samtweiche Tannine und eine frische, fast schon vibrierende Säure machen diesen Tropfen zu einem großen Wein. Die 14,5 Volumenprozent Alkohol, die auf dem Etikett angegeben sind, kann ich kaum glauben. Nichts davon ist zu spüren oder zu schmecken.

Der Captain meint: "Dieser Wein ist von einer Ausgewogenheit, die ihresgleichen sucht."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2010

Ähnliche Weine

Passende Artikel