X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Spätburgunder Ahrweiler Forstberg



Spätburgunder Ahrweiler Forstberg
Trautwein
17,55 €
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Ahr
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Trautwein
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Rotwein, der in Südlage im Anbaugebiet Ahr wuchs, dort gepresst und als Jungwein zum Kaiserstuhl gebracht wurde, wo er zum Reifen ins Fass kam.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Im Glas sattes Karminrot, ganz wenig Trub. In der Nase dichte Schattenmorellen-Aromatik, geradezu betörend. Dann Bio-Kakaopulver, zerbrochenes After-Eight, aus dem Minzduft strömt, Zigarrentabak. Herrlich-differenziert und kühl. Im Mund dunkelwürzig nach Sauerkirsche total. Wunderbar frisch, extraktreich und leicht pfeffrig. Am Gaumen Blutorange mit eleganten Bitternoten. Was für ein Ausdruck konzentriert-karger und dabei leichter Eleganz! Alkohol: nur 13% Vol. Muss man trinken.

Der Captain meint: "Konzentriert und karg - eleganter Spätburgunder."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2018

Ähnliche Weine

Passende Artikel