X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Spätburgunder



Spätburgunder
Kusterer
9,80 €
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Württemberg
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Kusterer
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Die wenigsten Winzer halten es für angebracht, nicht nur ihre Top-Rotweine, sondern auch Guts- und Ortsweine einige Jahre im Fass und/oder in der Flasche zu lagern, bevor sie in den Handel kommen. Wie sinnvoll das sein kann, beweist ein Spätburgunder vom Weingut Kusterer. In der Nase erscheint der Wein zunächst als recht eindimensionale Beerenbombe. Doch der Eindruck verfliegt schnell und bald wähnt man sich im herbstlichen Wald mit Pilzen und nasser Erde. Am Gaumen bricht sich dann eine reife, klassische Spätburgunderfrucht Bahn. Viel dunkle Kirsche, aber auch rote Beeren. Die Holzfasslagerung tat ihm gut, hat ihn weicher und runder gemacht. Die Röstaromen bleiben dezent, die Säure ausreichend präsent. Ein schönes Trinkvergnügen mit einem für diese Preisklasse überraschend nachhaltigen Abgang.

Der Captain meint: "Beeriger Spätburgunder aus Württemberg."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2015

Ähnliche Weine

Passende Artikel