X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Pares Spätburgunder Großes Gewächs



Pares Spätburgunder Großes Gewächs
J. Neus
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Rheinhessen
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: J. Neus
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Von diesem Wein wurden nicht mal 1.500 Flaschen abgefüllt. Er stammt aus vier verschiedenen Parzellen der alten Lage Pares, wo die Laubarbeit von Hand erfolgte und die Trauben separat und zu unterschiedlichen Zeitpunkten gelesen wurden. Die daraus vergorenen Weine sind getrennt ausgebaut und nach Geschmack assembliert, indem Kellermeister Julien Meissner eine Woche lang hin- und herverschnitt, bis er die passende Mischung fand. Der Wein ist eine sogenannte Blockcuvée und für seine aufwendige Herstellung viel zu billig. Im Mund großartiges Säurespiel und Saftigkeit. Ich schmecke Kirschkompott und vegetabile Noten, die von der Ganztraubenpressung herrühren. Um das auf den Punkt zu bringen: Wildkräutersaft trifft Mon Chéri. Ein unglaublich kühler, elegant-fruchtiger und sinnlich-mineralischer Rotwein.

Der Captain meint: "Hocheleganter, mineralischer Spätburgunder."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2016

Ähnliche Weine

Passende Artikel