X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Oberemmeler Altenberg Pinot Noir



Oberemmeler Altenberg Pinot Noir
Rinke
15,00 €
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Mosel
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Rinke
Rebsorte: Pinot Noir
Geschmack: Ein Spätburgunder, der trotz seiner puren Jugend schon äußerst charmante Seiten zeigt. Der faszinierend trinkbar ist. Der Spaß macht und dennoch nicht unterfordert. Man möchte nur dran schnuppern und beobachten, wie er sich mit Luft verändert. Die volle Dröhnung edler teutonischer Erdbeeren, viel frisch zerdrückte gezuckerte Himbeeren in de Nase. Charmant, weich und lebendig. Der sich noch deutlich an der Luft entwickelt, sich pikant zeigt, und dennoch nicht an Marmelade erinnert. Kein Rotwein der mit unbändiger Kraft überrumpelt, sondern mit Finesse und behutsam gezähmter rotbeeriger Frucht und Struktur. Obacht, dieser Wein steht ganz klar am Anfang seiner Entwicklung und wird sich in den kommenden Monaten mit Sicherheit wandeln, vermutlich auch erst mal verschließen. Vielleicht sogar für längere Zeit. Man weiß es nicht. Zum jetzt Trinken oder einige Zeit einlagern und beobachten. Beides funktioniert. Ein Wein, der erahnen lässt, was Spätburgunder von der Saar zu leisten imstande ist, wenn man will.

Der Captain meint: "Ein irre feiner subtiler Spätburgunder vom Schiefer aus Deutschland. Eleganz ist sein Trumpf. So muss deutscher Rotwein sein!"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2016

Ähnliche Weine

Passende Artikel