X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Noi Colli di Rimini



Noi Colli di Rimini
San Patrignano
Land: Italien
Typ: Rotwein
Region: Emilia Romagna
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: San Patrignano
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: In die Nase dringen intensive Noten von Pflaume, ganz wenig Kirsche, Rumtopf, dunkler Schokolade, Lakritze, Leder, Geräteschuppen im Sommer mit Schmieröl, Lederlappen, Terpentin.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Sinnlich! Im Mund oha! Das ist ein gestandener Rotwein, ein echtes Kraftpaket. Alle Aromen aus der Nase finden sich auch auch im Mund wieder. Also Pflaume, Kirsche, Rumtopf mit eingelegten Früchten, Bitterschokolade, Lakritze, Rauleder und teerige Noten. Mittleres bis weiches Tannin sorgt für Textur, die gut strukturierende Säure für Spannung. Lorbeer, Wacholder und andere herbe Gewürze steuern Kräutrigkeit bei. Der Abgang ist nobel.

Der Captain meint: "Ein dichtes, aromenschweres Trinkerlebnis zum sehr fairen Preis!"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2011

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel