X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Mille e una Notte



Mille e una Notte
Donnafugata
43,00 €
Land: Italien
Typ: Rotwein
Region: Sizilien
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Donnafugata
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Tiefdunkel im Glas. Das Unternehmen hält sich bedeckt, wie die exakte Rebsortenverteilung aussieht. Sicher sind: Nero d'Avola, Petit Verdot, Syrah. Der Rest bleibt Geheimnis. Ich wittere frisch gemahlenen Kaffee, Zwetschgenkompott, Sauerkirsche, durchgekneteten Hefeteig, Räucherspeck. Im Mund sehr erdige Noten. Ich schmecke Pflaumensaft, Kirschwasser, einen lauwarmen Mokka, Dattel, Schokolade mit 60% Kakaoanteil, Blutorange, einen Hauch Minze, Graubrotrinde. Die Säure ist dezent, die Tannine noch straff. Dieser kraftvolle und sehnige Wein atmet die Hitze Siziliens. Er ist wie ein starkes Pferd, das noch nicht eingeritten ist. Gut für Schmorgerichte oder Wildfleisch. Unbedingt karaffieren oder ein paar Jahre weglegen.

Der Captain meint: "Charaktervoller Nobelwein aus Sizilien, der lange liegen kann."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2012

Ähnliche Weine

Passende Artikel