X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Mandelberg Spätburgunder aus dem Muschelkalk



Mandelberg Spätburgunder aus dem Muschelkalk
Wolf
9,80 €
Land: Deutschland
Typ: Rotwein
Region: Pfalz
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Wolf
Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: Frankreich ist nicht weit und so werden sie auch im Weingut Wolf in Birkweiler (obere Südpfalz) den einen oder anderen Pinot Noir aus dem Burgund getrunken haben. Das scheint angespornt zu haben. Kühl und herb steigt er in die Nase, sehr zurückgenommen, mit fast karg anmutender Textur und kreidigen, leicht steinigen Noten. Ein recht filigraner Tropfen, der sich allmählich offenbart, mit feiner, gedeckter Kirsch- und Beerenfrucht, zarten, trockenen Kräuternoten und etwas Holz. Mit 0,2 Gramm Restzucker nahezu brachial trocken. Ein burgundisch gemachter Spaßwein, der leistbar ist.

Der Captain meint: "Staubtrockener und burgundisch gemachter Rotwein, der wenig kostet. "

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2017

Ähnliche Weine

Passende Artikel