X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Estate Blend



Estate Blend
Noble Hill
18,50 €
Land: Südafrika
Typ: Rotwein
Region: Paarl
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Noble Hill
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Ich rieche dunkle, vollreife Früchte: Schwarze Johannisbeere und Pflaume. Neben dem Obst kommt ein frisch abgeschnittener, brauner Champignon daher, dazu ein Eindruck von einem staubigen Speicher an einem heißen Sommertag, direkt unterm Dach.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Am Gaumen wird's breit. Da walzt die eingelegte Pflaume über die Zunge, da kommt die Schwarze Johannisbeere (Cassis) kaum gegen an. Eine schon etwas ältere Zigarrenkiste steuert ihre Geschmacksnoten bei. Der braune Champignon lauert bis zum Abgang im Hintergrund und springt dann wieder hervor. Leichte Noten von grüner Paprika kitzeln meinen Gaumen, Tannine und Säure sind recht kräftig. Im Zusammenspiel mit dem starken Alkohol (14,5 Volumenprozent) kommt da eine ganz schön wuchtige Mischung zusammen.

Der Captain meint: "Das ist ein Wein, der polarisieren will. Dem einen ist er sicherlich zu dick und breit, für den anderen hat er genau den richtigen Wumms."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2009

Ähnliche Weine

Passende Artikel