X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Commander St. Laurent



Commander St. Laurent
Keringer
Land: Österreich
Typ: Rotwein
Region: Burgenland
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Keringer
Rebsorte: Sankt Laurent
Geschmack: Die Augen versinken in tiefdunklem seidig schimerndem Rot, die Nase folgt und wittert zuerst Heidelbeere, dann alle Waldbeeren zusammen.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Dazwischen ein bisschen Kirsche und derbes Leder. Dann im Mund. Hmmm. Fette Schnecke! Wieder jede Menge Waldbeeren, dezente Säure, typische St. Laurent-Würzigkeit. Am Gauen dann Lakritz und ganz weiches Tannin. Möglicherweise ist der Commander manchem Spätburgunder-Fan zu mollig. Ein anderer, der es gerne krachen lässt, wird die fleischige Saftigkeit zu schätzen wissen. Für Buchhalter - das Zeug hat 13,5 Volumenprozent Alkohol.

Der Captain meint: "Vollrunder, kuscheliger Rotwein aus Österreich, ein Genuss!"

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2012

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel