X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Chateau Changyu Moser XV



Chateau Changyu Moser XV
Chateau Changyu Moser
Land: China
Typ: Rotwein
Region: Ningxia
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Chateau Changyu Moser
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Geschmack: Flaschenform und Etikett sind eine Hommage an das Bordelais. So wie die ganze Weingutsarchitektur von Chateau Changyu. Tiefrot mit Tendenz zu Schwarz glänzt dieser Moser-Grand Vin im Glas. In der Nase üppige Noten von Schwarzer Johannisbeere, Pflaume, rotem Chili und Kakao. Dann Wildlederhose, Safranwurz (Kurkuma), Gewürznelke und grüne Rappen. Der erste Schluck. Sauber gemacht, gekonnt balanciert, kräutrig und mit einem gewissen Säurebiss versehen. Ich schmecke Dörrpflaume, Rumtopf, Lorbeer und ganz deutlich Arnikawurzel. An Bordeaux erinnert hier nichts, weil alles an Bordeaux bzw. Médoc (Hochburg des Cab) erinnert, und es ist einfach so dick aufgetragen, dass es gar nicht wahr sein kann. Aber es erinnert daran, was Cabernet Sauvignon kann, wen einer im Keller richtig Gas gibt. Terroirwein – nein! Weltwein - ja. Der Tropfen lag zwei Jahre lang in französischen Barriques. Mal sehen, wie der Jahrgang 2020 schmeckt. Erinnert mich bitte, wenn es soweit ist. Zuletzt habe ich so etwas von Regie-Altmeister und geschäftstüchtiges Winzer-Genie Francis Ford Coppola in einem noblen Steakhouse in Miami im Mund gehabt und mich prächtig damit amüsiert. Urlaubslaune halt.

Der Captain meint: "Schon aus Fortbildungsgründen ist dieser gelungene Premiumwein aus China ein Muss."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2015

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel