X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Cabernet Sauvignon Paso Robles



Cabernet Sauvignon Paso Robles
Austin Hope
Land: USA
Typ: Rotwein
Region: Kalifornien
Geschmacksrichtung: trocken
Weingut: Austin Hope
Rebsorte: Cabernet Sauvignon
Geschmack: Diese Flasche kommt gleich mit einem ganzen Roman auf dem Etikett daher! Unter uns, die Lektüre kann man sich sparen. Das genaue Gegenteil gilt allerdings für den Inhalt. Aus dem Glas strömen intensive und pikante Noten von Johannisbeerkonfitüre, Pflaumenmus, Brotrinde, Hagebuttentee, Kaffeebohnen. Im Mund samtig weich, maulfüllend und seidig. Die 15 Volumenprozent Alkohol drängen sich nicht auf, wenngleich das ganz klar ein konzentrierter Brummer ist. Am Gaumen Blaubeeren, Lorbeer, Mokka, dunkle Schokolade und sehr milde Tannine. Das Süße-Säure-Bitterstoffe-Spiel wie bei einer Original-Sachertorte. Im Abgang die Würze frisch gemahlenen schwarzen Pfeffers und nochmal viel Cassis-Aromatik. Konzentriertes Kalifornien-Feeling und dabei elegant wie ein flauschiger Samtsmoking von Tom Ford. Das gefällt auch der verwöhnten europäischen Zunge.

Der Captain meint: "Konzentrierter und flauschiger Kalifornien-Pinot mit Eleganz."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2016

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel