X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Ammasso Rosso Sicilia



Ammasso Rosso Sicilia
Barone Montalto
16,12 €
Land: Italien
Typ: Rotwein
Region: Sizilien
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Barone Montalto
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Sinnlicher Sizilien-Rotwein aus den Trauben Nero d'Avola, Nerello Mascalese, Merlot und Cabernet Sauvignon, die vier Wochen lang in der sogenannten Fruchtkammer (Fruttaia) getrocknet wurden.

Kennst du meinen Gratis-Newsletter?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Du bekommst fast täglich ehrliche Weintipps und musst nichts dafür bezahlen.

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Kurz: ein Amarone des Südens! Aber von der trockenen Seite, also ohne die für diese Weine oft typische Süße. Der Begriff Ammasso bezeichnet im Sizilianischen eine uralte Maischetechnik. Reifung in Barriques für etwa 10 Monate. Im Glas dunkles Rubinrot mit zarten Cola-Reflexen. In der Nase viel Heidelbeere, etwas Rote Johannisbeere (Ribisel) und Waldboden, auch Marzipan mit warmen Mandelnoten. Im Mund saftig und konzentriert mit großem Trinkfluss. Ich schmecke rote Beeren mit heller Säure, vor allem Rote Johannisbeere, auch Heidelbeere und einen Schuss dunklen Kräutersirup. Dann Earl-Grey-Tee mit Bergamotte-Aroma und einen Spritzer Blutorangensaft. Weicher Rotwein-Brummer, der trotz seines Gewichts (14,5% Vol.) leichtfüßig über die Zunge tänzelt.

Der Captain meint: "Sizilianischer "Amarone" zum kleinen Preis."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2017

Ähnliche Weine