X
Newsletter
X
X
Login
Passwort vergessen?


Konto erstellen
← ZURÜCK

Weintest: Pomponette Rosé



Pomponette Rosé
Domaine de Sulauze
12,90 €
Land: Frankreich
Typ: Roséwein
Region: Provence
Geschmacksrichtung: trocken
Hersteller: Domaine de Sulauze
Rebsorte: Cuvee (Rebsortenmischung)
Geschmack: Spontanvergorener Rosé aus den Rebsorten Cinsault, Grenache, Mourvèdre, Syrah, Vermentino aus biodynamischem Anbau.

Newsletter schon abonniert?

Weiterlesen geht nur mit News­letter-Abo. Hier abonnieren:

Schon angemeldet? Dann hier bitte E-Mail-Adresse eingeben:

Weiterlesen
Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um Ihre E-Mail-Adresse zu speichern und nicht bei jedem Seitenaufruf erneut eingeben zu müssen!
Im Glas zartes Provence-Rosa, das jeder schön findet. In der Nase schmelzig nach Roter Johannisbeere, Himbeer-Baiser, Hagebuttentee und ein bisschen Eisenabrieb, wie man es in der Nähe von Bahngleisen riecht. Im Mund salzig und kühl-mineralische Rotfruchtigkeit mit Spuren von weißem Pfeffer und viel nobler Substanz bei geringer Fruchtigkeit. So eleganten Roséwein hat man selten im Glas. Seine Charakterstärke sieht man diesem Wein zunächst nicht an, weil er optisch ganz harmlos daherkommt.

Der Captain meint: "Einer der elegantesten Roséweine, die ich kenne."

Bewertung:
verkosteter Jahrgang: 2020

Passende Gerichte

Ähnliche Weine

Passende Artikel